Foto: Daniel-André Reinelt

European IRB Lifesaving Championships (15.-16. September 2017

Die DLRG trägt vom 15. bis  16. September am Ostseestrand von Scharbeutz die Europameisterschaft im IRB aus. Der Wettstreit mit den Motorschlauchbooten zur Wasserrettung (Inflatable Rescue Boats = IRB) verspricht rasanten Wassersport und eindrucksvolle Demonstrationen der Lebensretter. Neben dem sportlichen Wettkampf geht es den Teams darum, die eigene Rettungsfähigkeit weiter zu verbessern und die ehrenamtliche Arbeit der Wasserrettungsorganisationen in der Öffentlichkeit bekannter zu machen. Anmeldeschluss ist der 21. August 2017.