Das Grüne Band

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche.  Das „Grüne Band“ belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart.

Vereine können sich in diesem Jahr noch bis zum 31. März bei ihren Spitzenverbänden bewerben. Mitte 2018 entscheidet die Jury dann, welche 50 Vereine die mit 5.000 Euro Förderprämie dotierte Auszeichnung erhalten. DLRG-Gliederungen, die sich um das „Grüne Band“ bewerben wollen, senden ihre Präsentation bis Ende März an die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Bundesgeschäftsstelle, Im Niedernfeld 1-3, 31542 Bad Nenndorf.

Die Bewerbungsunterlagen stehen zusammen mit den für die Ausschreibung relevanten Informationen online zum Download bereit.

Wir weisen darauf hin, dass neben einer ausführlichen Beschreibung der Erfolge auch eine Bewertung der Präsentation erfolgt. Lediglich ein handschriftlich oder maschinell ausgefülltes Formblatt reicht für eine erfolgreiche Bewerbung nicht aus. Bitte beachtet hierzu unbedingt die in der Ausschreibung aufgeführten Kriterien, die auf dem Nachwuchs-Leistungssport-Konzept des DOSB basieren.

DLRG-Gliederungen, die sich um das Grüne Band bewerben wollen, senden ihre ausführliche Präsentation bis zum 31.03. an die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Bundesgeschäftsstelle, Im Niedernfeld 1-3, 31542 Bad Nenndorf.

Für weitere organisatorische Fragen und Informationen steht euch Herr Sinram – Tel.: 05723 / 955-440 gern zur Verfügung.