Newsletter 2/2018

Liebe Kameradinnen und Kameraden, 

niedrige Temperaturen im Winter sorgen schnell für zugefrorene Gewässer. Für viele Grund genug, sich aufs Eis zu wagen. Doch Vorsicht: Das Schlittschuhlaufen oder Betreten birgt Gefahren. Jeder sollte die DLRG-Eisregeln kennen und beherzigen. Jetzt gibt es diese auch als Animationsfilm auf DLRGTube unter dlrg.de/tube zu sehen. Wer den Film auf der eigenen Website einbetten möchte, kann dies über diesen Link tun.

Beste Grüße

Euer Frank Villmow
Leiter Verbandskommunikation

Und hier gibt es den Newsletter als pdf-Datei zum Download

Kurz und Knapp

Materialstelle: Save the date!
Der nächste verkaufsoffene Samstag der Materialstelle findet am 10. März 2018 in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr statt. Es gibt wieder viele Angebote.Schaut doch mal rein!

IRB Deutschlandpokal 2018

Die DLRG Prerow ist Gastgeber des IRB Deutschlandpokals 2018. Der Wettbewerb des DLRG Bundesverbandes wird am 15. September in unmittelbarer Nähe zur Seebrücke des Ostseebades in Mecklenburg-Vorpommern ausgetragen. Eine Ausschreibung gibt es noch nicht. Diese wird rechtzeitig unter dlrg.de/sport veröffentlicht.

DSM 2018

Der Meldeschluss für die 30. Deutsche Seniorenmeisterschaft vom 19.-22. April in Harsewinkel (Westfalen) naht. Noch bis zum 18. Februar können sich Teilnehmer hier anmelden.


Folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/DLRG

DLRG in Bild und Ton: www.dlrg.de/tube


Impressum

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG)
Generalsekretär Ludger Schulte-Huelsmann
Im Niedernfeld 1-3
31542 Bad Nenndorf
Tel.: 05723/955-0
Fax: 05723-955-509

E-Mail: bgf(at)bgst.dlrg.de

Eingetragen im Amtsgericht Berlin-Charlottenburg

Vereins-Register-Nr.: VR 24198 B

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Achim Haag, Präsident
Hans-Hermann Höltje, Vizepräsident
Dr. Detlev Mohr, Vizepräsident
Thorsten Reus, Vizepräsident
Ute Vogt, Vizepräsidentin

USt-ID: DE 119 823 912

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs.2 RStV:

Frank Villmow, Leiter Verbandskommunikation
E-Mail: frank.villmow(at)dlrg.de

Newsletter Abonnement

Du möchtest keinen Newsletter mehr erhalten, deine Daten einsehen oder ändern? Kein Problem, gehe einfach auf unsere Newsletterseite und trage dort deine E-Mail Adresse ein, mit der du diesen Newsletter empfangen hast. Anschließend bekommst du einen Link per E-Mail zugeschickt, über den du deine Daten verändern kannst.