DOSB sucht Deutschlands coolste Seniorensportgruppe

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ist auf der Suche nach Deutschlands coolster Seniorensportgruppe. Hier geht es nicht nur um die wöchentliche Sportstunde in einer alten Turnhalle, sondern auch um das gemeinsame Unternehmen von Ausflügen oder kulturellen Aktivitäten darüber hinaus.

Bis zum 28. Februar können sich Interessierte bewerben und die Jury davon überzeugen, warum gerade sie Deutschlands coolste Seniorensportgruppe sind, was sie auszeichnet und zu etwas Besonderem macht. Bewerbungsformulare und alle weiteren Informationen dazu gibt es unter www.dosb.de/coolesenioren.

Die fünf coolsten Gruppen gewinnen jeweils eine professionelle Webreportage. Darin werden in Form einer Multimedia-Erzählung mit Fotos, Texten, Interviews und kurzen Filmen die Geschichte und der Hintergrund der Sportgruppe attraktiv dargestellt. Außerdem können sich die Besten Gruppen beim Deutschen Seniorentag vom 28.-30. Mai in Dortmund über Prämien in Höhe von bis zu 1.000 Euro freuen.