Seepferdchen-Eis

Das neue Seepferdchen-Eis ist in diesem Sommer einer der Verkaufsschlager an vielen Eistheken in Deutschland. Davon profitiert vor allem auch die DLRG: Für jede verkaufte Kugel des leuchtend gelben, tropisch-fruchtigen Eises spendet die Firma Gelatop fünf Cent und rückt dabei das Thema Schwimmenlernen in den Fokus. Die Werbemittel bekommen die Eisdielen vollständig gestellt. Ende August waren bereits über 940.000 Kugeln Eis verkauft, was einer Spendensumme von 47.000 Euro entspricht. „Die Kooperation sorgt für große Aufmerksamkeit – und natürlich eine tolle Finanzspritze“, freut sich Helmut Stöhr, ehemaliger Leiter Ausbildung im Präsidium. Die Aktion wird bis auf Weiteres fortgesetzt.