Junioren werden Vizeeuropameister

Bei der diesjährigen Junioren Europameisterschaft in Irland (11.-15.9.) haben unsere Nachwuchsrettungsschwimmer mit 830 Punkten den zweiten Platz belegt. Nach fünf anstrengenden Wettkampftagen war die Punkteverteilung am Ende doch recht dicht: Den Titel des Europameisters sicherte sich die Auswahl aus Spanien (850 Punkte), Dritter wurde das Team aus Italien.

Der jährlich von der International Life Saving Europe (ILS-E) ausgerichtete Wettkampf unterteilt sich in Pool- und Freigewässerdisziplinen. Bereits an den ersten beiden Wettkampftagen konnten sich die jungen Athleten der deutschen Nationalmannschaft einige Male über Edelmetall freuen: In der Hindernisstaffel jubelten die Juniorinnen über Silber, wenig später schwamm Undine Lauerwald zu Gold über 100m Retten mit Flossen und Gurtretter. Teamkollege Marco Hetfeld erreichte hier Bronze. Zum Abschluss des ersten Tages belohnten sich die Sportler zudem in der 4x25m Puppenrettungsstaffel: Beide Teams beendeten ihren Finallauf auf dem zweiten Platz.

An Tag zwei setzte Hanna van Os die Medaillenjagd mit Bronze im 200m Super Lifesaver fort und vergoldete sich außerdem die 100m Kombinierte Rettungsübung. Undine Lauerwald ergatterte über 100m Retten mit Flossen eine weitere Bronzemedaille. Marco Hetfeld brachte die Puppe als Zweiter ins Ziel. Nachdem Nina Holt über 50m Retten einer Puppe Silber sicherte, gaben die Deutschen bei den abschließenden Staffelwettbewerben noch einmal alles. In der 4x50m Rettungsstaffel eroberten die Juniorinnen Platz zwei auf dem Podest, die Junioren Platz eins. Silber in der gemischten Staffel rundete die Poolwettkämpfe ab, die das DLRG-Juniorenteam auf Rang drei in der Nationenwertung hinter Italien und Spanien beendete.

Weiter ging es mit den Freigewässerwettkämpfen an der Moore Bay in Kilkee, Westirland. Einen guten Einstand legten direkt Andrea Eling und Marten Pätzold mit der Silbermedaille auf dem Ski hin. Am Folgetag erhöhten Nina Holt beim Surf Race und Andrea Eling im Beach Flags die Anzahl der gesammelten Medaillen um zwei weitere goldene.

Weitere Informationen und Ergebnisse zur JEM hier.