Stellenausschreibungen Bundesfreiwilligendienst

Du hast deinen Schulabschluss in der Hand oder deine Ausbildung beendet und keinen Plan wie es weitergeht? Du möchtest dich ein Jahr sozial engagieren? Der Bundesfreiwilligendienst in der DLRG ist abwechslungsreich und spannend und bietet dir einen perfekten Einstieg in das Berufsleben. Folgende Einsatzstellen suchen noch Bundesfreiwillige:

1) Landesverband Niedersachsen
Im Landesverband Niedersachsen wirst Du direkt im Büro eingesetzt und bekommst Aufgabenschwerpunkte zugewiesen, für die Du verantwortlich bist. Dazu gehören die Betreuung von Lager und Archiv, sowie die Pflege der Fahrzeuge. Natürlich stecken wir dich nicht von September bis August ins Lager, sondern zeigen Dir auch die Strukturen der DLRG-Jugend Niedersachsen und Du wirst aktiv an unseren Veranstaltungen teilnehmen können. Das Landesjugendtreffen ist ein absolutes Muss für jede/-n Bundesfreiwilligendienstleistende/-n bei uns. Hier kannst Du dich frei bewegen, hinter jede Kulisse schauen und uns in den verschiedensten Bereichen unterstützen. Außerdem wirst Du die Gelegenheit bekommen, in die jugendpolitischen Gremien des Landesjugendrings Niedersachsen e.V. reinschnuppern zu können. https://niedersachsen.dlrg-jugend.de/ueber-uns/bundesfreiwilligendienst-bfd.html

2) Göttingen (Niedersachsen)
Die Ortsgruppe Göttingen möchte zum 1. August einen Bundesfreiwilligen in ihren Reihen beschäftigen. Er sollte 18 Jahre alt sein, sich gerne im Wasser aufhalten, mit Kindern und Jugendlichen gern arbeiten und einen Rettungsschwimmschein besitzen.

Noch besser ist es, wenn er in der DLRG oder einem Schwimmverein tätig war oder ist. Durch die verschiedenen Aufgaben ist es nötig, im Besitz eines Führerscheins zu sein.

Wir bieten folgende abwechslungsreiche Tätigkeiten:

  • Ausführliche und abwechslungsreiche Einarbeitung in allen DLRG-  
  • Bereichen
  • Ausbildung zum Lizenztrainer
  • Ausbildung zu weiteren Rettungsschwimmscheinen
  • Ausbildung im Anfängerschwimmen
  • Teilnahme an Säuglingsschwimmkursen
  • Trainingsarbeit
  • Unterstützung bei Rettungsschwimmkursen
  • Unterstützung der Jugendarbeit
  • Kooperation mit Schulen im Anfängerschwimmen
  • Wachdienst in unserer Region und an der Küste
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltung wie z.B.
  • 24-Stunden-Schwimmen
  • Einfache Büroarbeit

Interessenten melden sich bitte beim Vorsitzenden der Ortsgruppe Göttingen Rolf Nietzold unter Göttingen-rolf.nietzold@mail.dlrg.de

3)  OG Lingen (Niedersachsen)Die DLRG Lingen sucht Mitarbeiter/innen für den Bundesfreiwilligendienst in den Bereichen Schwimmausbildung, Einsatzdienst, Vereinswesen, insbesondere zur Unterstützung in der Frühschwimmer-ausbildung und in der Durchführung von Informationsveranstaltungen.

Die DLRG Lingen ist eine der großen Hilfsorganisationen in der Region. Sie ist in den Bereichen Schwimm- und Rettungsschwimmerausbildung sowie im Einsatzdienst mit den Bereichen Tauchen, Strömungsretter, Bootswesen, Wasserrettungsdienst und Sanitätsdienst tätig.   Eine aktive Jugendarbeit ist ebenfalls Schwerpunkt des Vereins. Bewirb dich jetzt!

4)  Landesverband Württemberg e.V.
Ab September 2019 suchen wir engagierte Rettungsschwimmer für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) im DLRG Landesverband Württemberg e.V. aus dem Großraum Stuttgart und Göppingen.

5)  Landesverband Berlin
Bist du ab Juni 2019 frei und willig? Zeit für ein Jahr Bundesfreiwilligendienst in der DLRG Landesgeschäftsstelle Berlin! Mehr erfährst du hier.

6)  Landau (Rheinland-Pfalz)
Ab sofort sucht die DLRG Landau e.V. einen Bundesfreiwilligen für die Schwimm- und Rettungsschwimm- sowie Erste Hilfe-Ausbildung, die Durchführung des Projektes „DLRG im Kindergarten“, die Mitwirkung bei der Vereinsverwaltung sowie am Wasserrettungsdienst und vieles Spannendes mehr. Wir haben dein Interesse geweckt? Dann kannst du deine Anfrage direkt an folgende Adresse richten: bfd(at)landau.dlrg.de.

7)  Bezirk Mülheim (Nordrhein), 2 Stellen
Du möchtest deinen Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG leisten? Die DLRG Mülheim  bietet unter anderem Kurse im Anfängerschwimmen, Rettungsschwimmen und Erste Hilfe an. Gleichzeitig machen wir Wasserrettungsdienst auf der Ruhr, sichern dabei alle Veranstaltungen am und auf dem Wasser ab. Zudem haben wir eine aktive Jugendarbeit, um unseren eigenen Nachwuchs zu fördern und das Bewusstsein für ehrenamtliche Arbeit zu stärken. Für diese Aufgaben brauchen wir tatkräftige Unterstützung.

8)  Bruchsal (Baden)
Du beendest im Sommer deine Schule und weist noch nicht was du danach machen willst oder willst erst einmal ein Jahr “Auszeit“? Du liebst abwechslungsreiche Aufgaben und arbeitest gerne in einem aufgeschlossenen Team? Dann könnte dich der Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG Ortsgruppe Bruchsal ansprechen.
Zu deinen Hauptaufgaben zählen:

  • Leitung und Durchführung von Anfängerschwimmkursen und Jugendschwimmgruppen der Ortsgruppe
  • Begleitung bzw. Unterstützung von Schulschwimmen von verschiedenen Bruchsaler Schulen
  • Mitarbeit in den Projekten “Seepferdchen Helden“ sowie “DLRG im Kindergarten“
  • Mitarbeit und Organisation in weiteren spannenden Projekten

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst in der DLRG Ortsgruppe Bruchsal findest du hier.

Wenn dich diese Arbeit anspricht, dann bewerbe dich per Post oder per Mail  bei uns. Wir freuen uns über deine Bewerbung.

9)  Königshofen (Baden)
Wir suchen Interessierte für den Bundesfreiwilligendienst im Bereich Schwimmen/Rettungsschwimmen oder Erste Hilfe Ausbildung! Unsere Gruppe hat ca. 450 Mitglieder und ist im nördlichen Baden-Württemberg zuhause. Wir bieten die Mitorganisation von diversen Veranstaltungen und je nach Interessenslage der Bewerber persönliche Ausbildungen. Weitere Infos.