Kooperation mit "Die Sendung mit der Maus"

Beim „Türöffner-Tag“ des Westdeutschen Rundfunks (WDR) am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) bekommen Kinder erneut die Möglichkeit, neue Orte in der Erwachsenen-Welt zu erkunden. In diesem Jahr ist die DLRG Kooperationspartner der WDR-Veranstaltung.

Im Mittelpunkt wird der Landesverband Berlin stehen: Die Lebensretter werden rund 250 Kindern ihre Einsatzleitstelle an der Havel und ihren weltweit einzigartigen Tauchturm vorstellen. Zudem sollen die kleinen Entdecker auf DLRG-Rettungsbooten mitfahren können. Die Mitglieder der Jugend-Einsatz-Teams werden Mitmach-Aktionen rund ums Retten am Wasser anbieten.

Im Vorfeld des „Maus-Türöffner-Tages“ planen wir, zum Beispiel über unsere Social-Media-Kanäle auch von anderen DLRG-Gliederungen, die mit einer eigenen Veranstaltung teilnehmen, zu berichten. Schickt uns hierfür gerne eure Veranstaltungs-Informationen (Ort, Programm, Besonderheiten, evtl. Fotos usw.) per E-Mail an kommunikation(at)bgst.dlrg.de

Ihr habt Lust bekommen, noch mitzumachen? Weitere Informationen sowie die Anmeldung findet ihr online unter: www.wdrmaus.de/tuer_oeffner_tag/2019.