Lebensretter Ausgabe 1/2020 und digitale Ausgabe mit Regionalteil erschienen

Um künftig besser für Krisenfälle gewappnet zu sein, entwickeln wir seit 2016 zusammen mit dem »Krisennavigator«, dem Institut für Krisenforschung in Kiel, ein Krisenmanagement für die DLRG. Auf dem Forum Verbandskommunikation im Januar in Bad Nenndorf haben wir das daraus entstandene Krisenportal, das in den kommenden beiden Jahren weiter ausgerollt wird, erstmals vorgestellt und mit den über 100 Teilnehmern die Krisenkommunikation trainiert. Darüber berichten wir ausführlich im Topthema dieser Lebensretter-Ausgabe. Das neue ePaper erscheint jeweils zeitgleich zur Printausgabe auf dlrg.de/lebensretter und enthält ab sofort auch die Regionalausgaben.