Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Newsletter findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter 10/2021

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,

bis zum Ende des Sommers sind weniger Menschen ertrunken als im vergangenen Jahr. Entgegen unserer Befürchtung haben wir in der DLRG Statistik keinen Anstieg als Folge der Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung feststellen müssen - dem kühlen und nassen Sommer sei Dank. Dennoch sind bis Ende August mindestens 245 Menschen ertrunken. Oft spielt die Unwissenheit über Gefahren eine Rolle. In anderen Fällen fehlen möglichen Rettern die nötigen Fähigkeiten.

Die DLRG unternimmt bereits enorme Anstrengungen bei der Aufklärung über Wassergefahren und bei der Ausbildung von Schwimmern, Rettungsschwimmern, Ersthelfern und anderen. In den kommenden Jahren sollen diese Bemühungen gebündelt und verstärkt werden. Hierüber beschließen die Delegierten auf der DLRG Bundestagung am 22./23. Oktober in Dresden. Auch wird dort ein neues Präsidium gewählt. Die Veranstaltung wird live übertragen. Die Streams sowie weitere Infos findet ihr in Kürze unter dlrg.de/bundestagung2021

Mehr über die Entscheidungen, die unser höchstes Gremium gefällt haben wird, erfahrt ihr natürlich auch in der nächsten Ausgabe des Newsletters.

Frank Villmow
Leiter Verbandskommunikation

Und hier gibt es den Newsletter als pdf-Datei

Kurz & Knapp

Rettungssport im Kinderfernsehen

„Sportmacher“-Moderatorin Laura Knöll schlüpfte in ihren Neopren-Anzug und traf sich mit der Ortsgruppe Hochneukirch. Die jungen Sportlerinnen und Sportler zeigten ihr verschiedene Disziplinen. So stieg die Hobby-Triathletin zum Beispiel auf den Surf Ski. Die Sendung läuft am 28. Oktober um 19.25 Uhr im KiKA. In der Mediathek ist die Folge bereits zwei Tage zuvor zu finden.

MPFS-Förderung geht in die nächste Runde

Ihr wollt ein Boot anschaffen, braucht Rettungswesten oder weitere Materialien und seid noch auf der Suche nach finanzieller Unterstützung? Die Margot-Probandt-Franke-Stiftung (MPFS) stellt der DLRG seit 1999 finanzielle Mittel zur Verfügung, um die Ausbildung von Rettungsschwimmern, den Ausbau und die Fortentwicklung des Wasserrettungsdienstes und die Beschaffung von Rettungsgeräten zu ermöglichen. Aktuell können sich Gliederungen wieder um eine Förderung bewerben. Der nächste Antragsschluss ist der 30. November 2021. Antragsformular und -Kriterien sowie die aktuelle Liste der geförderten Artikel findet ihr unter dlrg.de/mpf-stiftung

Neue Auswertung im DLRG Manager

Unter dem Menüpunkt „Extras“ und „Prüfung Familie“ steht jetzt eine neue Auswertung zur Verfügung. Hier wird die Konstellation "Beiträge" und "volljährige/minderjährige Personen" innerhalb der Familie geprüft. Außerdem an dieser Stelle nochmals die Erinnerung, dass am 30. November der Neuaufbau der Schulungssysteme ansteht.

Zulassung zu Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften

Die Veranstaltungsleitung hat kürzlich die Zulassung für die Wettkämpfe am 5. und 6. November in Freiburg veröffentlicht. Zugelassen wurden in diesem Jahr 24 Einzelteilnehmer und 16 Mannschaften je Altersklasse und Geschlecht. Startlisten und Laufeinteilungen werden voraussichtlich bis Ende dieses Monats veröffentlicht. dlrg.de/dem 

Eigene Vorlagen in der Seminar-App

In der Seminar-App im Internet-Service-Center könnt ihr jetzt eigene Vorlagen erstellen. Bisher kamen alle Vorlagen aus unserer Ausbildungsdatenbank, die alle Ausbildungen aus den Prüfungsordnungen enthält. Jetzt könnt ihr zusätzlich mit euren eigenen Vorlagen arbeiten. Weitere Neuerungen bei den Anwendungen des AK IT gibt's hier.

Corona-Sonderregeln verlängert

Ob digitale Mitgliederversammlung oder Beschlüsse im Umlaufverfahren: Der Gesetzgeber hat die Vereinsarbeit in der Pandemie mit einigen Sonderregelungen erleichtert. Diese sind nun nochmals verlängert worden, wie etwa die DOSB Führungsakademie in einem Fachbeitrag berichtete.



Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing